Britisch Kurzhaar Katzenbücher

Britisch Kurzhaar – Jana Weichelt

Charme, Kulleraugen und Kuschelfell
Als schnurrender Silbertiger, weißes Schneeflöckchen oder graues Bärchen – so ist vielen von uns die Britisch Kurzhaar aus der Fernsehwerbung bekannt. Was macht die gemütlichen Briten mit den Kulleraugen eigentlich so beliebt? Dieser Frage geht die Autorin in ihrem Rasseporträt nach. Sie beleuchtet die Geschichte der Rasse, die sich über viele Jahrhunderte frei von den Einflüssen anderer Katzenrassen entwickeln konnte. So entwickelten sich robuste, kräftige Katzen mit wasserabweisendem Fell, die außerordentliche gute Mäusejäger und freundliche Gefährten waren. Jana Weichelt, die selbst eine kleine Zucht betreibt, informiert über die aktuellen Rassestandards, die vielfältigen Farbvariationen und den besonderen Charakter der oft auch als die Teddybären unter den Katzen bezeichneten Stubentiger. Sie klärt die Frage, was die blaue Britisch Kurzhaar von der Karthäuser unterscheidet. Und gibt denjenigen, die eine Britisch Kurzhaar bei sich aufnehmen möchten, Tipps zur Entscheidungshilfe. Haltungs- und Pflegehinweise aus der Praxis runden das liebevolle Rasseporträt ab. Jana Weichelt ist selbstständige Tierfotografin und hat nicht nur den Text, sondern auch die wunderschönen Fotos für dieses Buch geliefert.

Britisch Kurzhaar Katzen – Dominik Kieselbach

Die Stars aus der Werbung

  • Artspezifische Bedürfnisse erkennen
  • Verhalten und Charaktermerkmale verstehen
  • Pflege, Ernährung und Gesunderhaltung

Die Katze filmreif machen? – Kein Problem! Mit wunderschönen Fotos und ausführlichen Informationen erfahren Sie alles über die spezifischen Bedürfnisse, Charakter- und Verhaltensmerkmale der Britisch Kurzhaar Katze. Tipps zur richtigen Pflege und Ernährung helfen Ihnen Ihre Katze bis ins hohe Alter gesund zu erhalten.

Katzenerziehung – Theodor Roswell

Sie möchten bei der Katzenerziehung alles richtig machen?
Jeder, der sich für die Haltung einer oder mehrerer Samtpfötchen entscheidet, sollte sich zuvor mit dem Thema und der optimalen Katzenhaltung beschäftigen. Denn Katzen benötigen neben dem Futter auch jede Menge Zuwendung und Zeit für Kuscheleinheiten sowie für Spiele. Auch ist es wichtig Ihren Stubentiger, ganz gleich ob Britisch Kurzhaar, Siamkatze, Bengal Katze oder Perserkatze, für die Transportbox und den Tierarztbesuch zu trainieren. Damit Ihr Kätzchen auch zu Ihnen passt, sollten Sie sich mit den verschiedenen Katzenrassen auseinandersetzen. Denn wie bei Hunden hat auch jede Rasse so ihre Eigenheiten. Damit das Leben mit Ihrer Katze nicht nur gelingt, sondern auch von Harmonie und gegenseitigem Vertrauen bestimmt ist, ist es ebenso bedeutend, dass Sie Ihre Katze verstehen, indem Sie lernen die Katzensprache zu deuten! Mit diesem Katzenbuch sind Sie bestens auf das Leben mit Ihrem Vierbeiner auf Samtpfoten vorbereitet!